Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine modular aufgebaute Anlage zur Gewinnung elektrischer Energie und Wärme. Der wirtschaftliche und ökologische Grundgedanke des wärmegeführten Betriebes liegt darin, erzeugte Wärme vollständig und möglichst auch den Strom vor Ort zu nutzen. Nicht gebrauchter Strom wird gegen Vergütung ins öffentliche Stromnetz eingespeist. 

Als Kraftstoffe kommen vorwiegend fossile oder regenerative Kohlenwasserstoffe, wie Heizöl, Pflanzenöl, Bioethanol, Biodiesel oder Erdgas bzw. Biogas zum Einsatz. Dabei wird angestrebt, die Investitionen in die Anlage betriebswirtschaftlich durch die finanzielle Vergütung für erzeugte Strom- und Wärmemengen und Reduktion der hierfür entstehenden Kosten für Brennstoff auszugleichen. 

Wer sich heute für eine Zusammenarbeit mit uns entscheidet, zeigt einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und ein initiatives Handeln gegen den Treibhauseffekt.

Wir bieten bei kontinuierlich steigenden Energiepreisen auf den globalen Energiemärkten eine umweltfreundliche und unabhängige Alternative. Mit einer Investition in den Markt der erneuerbaren Energien sichern Sie sich finanzielle Vorteile und leisten einen wertvollen Beitrag zum ökologischen Gleichgewicht.

Als Antrieb für den Stromerzeuger können Verbrennungsmotoren, d.h. Diesel- oder Gasmotoren, aber auch Gasturbinen verwendet werden. Durch die ortsnahe Nutzung der Abwärme kann die eingesetzte Primärenergie bis zu über 90 % genutzt werden.

Aufgrund ständiger Optimierung der Verbrennungsabläufe, erreichen unsere Anlagen eine außergewöhnlich hohe Wirtschaftlichkeit, so dass sie ca. 6.500 Std./Jahr laufen, wobei sie Strom/Wärme und bei Bedarf auch Kälte liefern!

In vielen Heizungskellern arbeiten veraltete, ineffiziente BHKW-Anlagen. Wenn das auch bei Ihnen der Fall sein sollte, treffen Sie noch heute eine Entscheidung. Tauschen Sie Ihre alte Anlage gegen eine Neue aus. Schließlich werden damit die Weichen für die nächsten Jahre gestellt.

Aktuell sind fabrikneue BHKW (Erdgas, Biogas oder Klärgas) auch mit Einheitenzertifikat (ab 100 kW) verfügbar. Dabei stehen 3 Varianten zur Auswahl: im Container, mit Schallschutzhaube oder freihstehend.

  

*Änderungen Aufgrund technischer Weiterentwicklungen vorbehalten*